AMOG

Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige

Uns gibt es seit über 25 Jahren in Soltau. Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige. Als Schwerpunkt legen wir großen Wert auf partnerbezogene Gespräche über die alltäglichen Schwierigkeiten und Probleme, die im Laufe der Jahre im Zusammenleben mit dem Suchtkranken entstanden sind.

Unser Ziel ist, mithilfe von Betroffenen einen Weg in eine zufriedene Abstinenz zu finden. Sollte der, zu unserem Krankheitsbild leider häufig dazugehörende Rückfall eintreten, findet der oder die Betroffene bei uns immer ein offenes Ohr.

Des Öfteren haben wir die Erfahrung gemacht, dass zuerst Angehörige den Weg zu uns finden und so eine Möglichkeit haben endlich offen über ihre Ängste und Probleme zu sprechen.

Gruppentreffen:
Wir treffen uns Dienstags um 19:30 Uhr in den Räumen der Teestube Soltau.

Ansprechpartner:
Marita Köhler Tel. 05191- 98552 oder 0160-96235677
Peter Meyer: Tel. 05191-978894